Sommer Gas,- Löt,- Schweißtechnik Handelsgesellschaft mbH

Kunstseidenstr. 8, 01796 Pirna

Kontakt

Telefon: 03529-512702
E-Mail: gas@schweisstechnik-sommer.de

CH 5000 Elektroheizgerät mit Keramik-Heizaggregat und Axialventilator

Artikelnummer: 2705000 Kategorie: Schlagwörter: , , , ,
  • Tragbares, solide konstruiertes 400 V – Gerät für den wechselnden Einsatz mit Axialgebläse und Keramikheizaggregat (PTC) für einen geräuscharmen Betrieb.
  • durch den eingebauten Raumthermostat ist der Betrieb ohne Bedienpersonal möglich
  • Heizleistung lässt sich über 2 einstellbare Heizstufen gezielt den Bedürfnissen anpassenAb September 2023

452,20 

auf Lager

Lieferzeit: 2-5 Werktage nach Zahlungseingang (Abweichungen möglich)

Beschreibung

Die mobilen Geräte sind sofort einsatzbereit:
Betanken, Stecker in die Steckdose, fertig. Sofort liefern die Heißluftturbinen Wärme und verhindern Frostschäden.
Die großen Geräte mit Abgasführung eignen sich für den Dauerbetrieb und die Beheizung von Hallen und Zelten, haben sich weltweit zur Beheizung
von Notunterkünften in Katastrophengebieten bewährt. Infrarotheizer liefern gezielte Punktbeheizung durch Strahlungswärme.

So finden Sie Ihr passendes Heizgerät

Die Faustformeln für Gebäude und Hallen gehen von einer max. Temperaturerhöhung (Differenz zwischen der niedrigsten angenommenen Außentemperatur und der gewünschten Innentemperatur)
von 30 K (30°C) aus. Für davon abweichende Temperaturerhöhungen ist die gemäß Formel ermittelte Leistung je 5 K (5°C) um 17 % zu reduzieren oder zu erhöhen.

Gebäude und Hallen

Unsanierte Altbauräume oder Rohbauten vor Anbringung der Wärmedämmung:
Elektroheizer: Rauminhalt (m3) x Faktor 0,041 = Heizleistung (kW)
Altbauräume mit mittelmäßiger Wärmedämmung:
Elektroheizer: Rauminhalt (m3) x Faktor 0,030 = Heizleistung (kW)
Neubauräume mit fertiggestellter Wärmedämmung:
Elektroheizer: Rauminhalt (m3) x Faktor 0,020 = Heizleistung (kW)

Gewächshäuser und Zelte

Anders als bei Gebäuden und Hallen sollte für die Wärmebedarfsberechnung bei Gewächshäusern und Zelten nicht der Rauminhalt sondern die gesamte äußere Oberfläche in m2 als Berechnungsbasis
dienen.
Da weiterhin auch die gewünschte Temperaturerhöhung sehr unterschiedlich sein kann wird dies in der jeweiligen Faustformel berücksichtigt.

Gewächshäuser und Zelte ohne Wärmedämmung:
Öl- oder Gasheizer: Äußere Oberfläche (m2) x Faktor 0,0064 x Temp.-Erhöhung* = Heizleistung (kW)

Gewächshäuser mit Doppelverglasung oder Doppelfolie, Thermozelte
Öl- oder Gasheizer: Äußere Oberfläche (m2) x Faktor 0,0037 x Temp.-Erhöhung* = Heizleistung (kW)

* Beispiel:  Ist die tiefste angenommene Außentemperatur -15°C, die gewünschte Innentemperatur +23°C so ist für die Temperaturerhöhung 38 einzusetzen.

Elektroanschluß: CEE-Stecker 5polig
Heizleistung: 3,5-5 kW
Luftleistung: 285 m³/h
Versorgungsspannung: 400 / 50 V/Hz
Schutzart: IP 20
Abmessungen (L x B x H): 400 x 230 x 400 mm
Gewicht: 6,7 kg
Geräuschpegel: 65 dB(A)

  • Thermostat
  • 2 Heizstufen
  • Tragegriff
  • Neigungsschalter

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „CH 5000 Elektroheizgerät mit Keramik-Heizaggregat und Axialventilator“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

1 % Rabatt bei Zahlung per Vorkasse

Aufgepasst!

Erhalten Sie einen 1% Rabatt, wenn Sie mit Vorkasse bezahlen.

Dies schließt sich in 10Sekunden